Ingenieure von Morgen Robotik Kinder
Intuitiver Einstieg Arduino programmieren
Für Tüftler Elektronik
Exploratives Lernen Raspberry Pi

Roboter Bausatz – Die 10 besten Bausätze

Veröffentlicht: . Geändert: .
Roboter Bausatz – Entdeckerspaß

Mit einem Roboter Bausatz kann man schon im jungen Alter in die Welt der Robotik eintauchen. Doch die Auswahl an Produkten ist kaum zu übersehen. Deshalb schaffen wir einen Überblick. Folgend stellen wir die 10 besten Roboter Bausätze vor. Hier zählt nicht nur der Spaßfaktor, sondern auch der Lernerfolg. Denn jedes Modell bietet ganz eigene Lernziele. Darum empfehlen wir für erfahrene Tüftler ein programmierbares Set, um zeitgleich das Coden zu lernen. Neugierig geworden? Mehr zum Thema gibt es in unserem Kurs Robotik Kinder.

Was ist ein Roboter Bausatz? 

Ein Roboter Bausatz ist so viel mehr als nur ein cooles Spielzeug. Denn ganz spielerisch bietet er Dir den Einstieg in die Welt der Robotik. Und das, während Du ihn selbst zusammenbaust. Dadurch können sich Jungs und Mädchen schnell zu kleinen Ingenieuren mausern. Mit wenig Aufwand lernen sie das Coden. Ganz nebenbei zudem die Grundlagen von Technik, Elektronik, Mechanik und Maschinenbau. Außerdem werden Kreativität und logisches Denken stark gefördert. Dein Entdeckergeist wurde geweckt? In unseren Kursen kann man mit Python die Welt des Codens erobern. Falls Du Dich erstmal Schritt-für Schritt dem Coden annähern möchtest, empfehlen wir unser Kursangebot Programmieren für Kinder.

Wusstest Du?

Roboter Bausets werden zur Vermittlung von Lehrinhalten sogar an Universitäten eingesetzt, um Schülern technische Zusammenhänge zu vermitteln. So bietet die Technische Universität Darmstadt einen Workshop einen LEGO-Workshop an. Mit Hilfe des beliebten Lego Mindstorms können unsere Jüngsten ihren eigenen Robot erstellen. Doch das ist noch nicht alles. Auch an der Universität Siegen gab es darüber hinaus einen Lego Roboter Wettbewerb für Schüler.

Die digitale Welt mit Bausätzen für Roboter verstehen 

Die Digitalisierung bringt Vorteile, aber auch Herausforderungen mit sich. Roboter Bausätze helfen Dir dabei, diese zu meistern. Lass Dich zum Beispiel mit einigen Modellen in Fantasy Welten entführen. Dank Augmented Reality verschmilzt hier die virtuelle Welt mit der Realität. Dieses Feature kann dabei die Motivation erhöhen und erheblich zum Lernerfolg beitragen (vgl. Buchner, 2017). Dank künstlicher Intelligenz gibt es sogar Robos, die selbst lernen können (vgl. Haun, 2013). Das interessiert Dich besonders? Dann sind unser Kurs Arduino programmieren wie für Dich gemacht. Du hast bereits Erfahrungen im Programmieren sammeln können? Wer seine Skills noch erweitern möchte, sollte in unserem Kurs Raspberry Pi programmieren vorbeischauen.

Tipps für den perfekten Roboter Bausatz 

Du hast gesehen, dass Roboter Bausätze viele Vorteile mit sich bringen und in keinem Spielzimmer fehlen sollten. Doch welches Set ist denn nun das richtige? Dies ist wohl die erste Frage, die Du Dir stellt, bevor Du im Spielzeugladen Deines Vertrauens ein Set aussuchst. Damit Du in der Flut von Roboter Bausätzen nicht den Überblick verlierst, haben wir einige Aspekte zusammengefasst, die Du beim Kauf unbedingt beachten solltest.

  • Altersangabe: Ganz wichtig ist die Altersangabe. Denn sie zeigt an, welche Fähigkeiten schon ausgeprägt sein sollten. Zudem hat jedes Set Lernziele, welche auf das jeweilige Alter zugeschnitten sind.
  • Funktionen: Wie werden die Roboter Bausätze montiert? Werden sie programmiert? Und was können sie zum Schluss? Das sind wichtige Fragen, welche die Auswahl für ein Produkt erleichtern.
  • Lernerfolg: Welches Wissen wird vermittelt? Was kann man dadurch lernen? Wird der Roboter über eine App programmiert oder manuell gesteuert? Auf welchen Programmiersprachen basiert die App? Auch diese Fragen solltest Du vor dem Kauf unbedingt klären. Indes garantierst Du so einen Fehlkauf!

Tabelle 1: Roboter Bausatz – Modell, Altersangabe und Lernziel

ModellAlterLernziel
Das Programmierbare Lego SetAb 7 JahreMechanik, Konzentration, Kreativität, Codieren
Lego Erfinder7 bis 12 JahreProgrammier-Kenntnisse und Kreativität
Lernroboter MoviAb 3 JahreSprachentwicklung und Grobmotorik
Kosmos Chipz8 bis 14 JahreWissen über Technik, Feinmotorik und Konzentration
Kosmos Cyborg ArmAb 10 JahreWissen über Technik und Hydraulik, Feinmotorik, planvolles Vorgehen
Cyber Talk8 JahreCoden, Kommunizieren
Kosmos Roboter ArmAb 10 JahreWissen über Technik, Feinmotorik, Konzentration
Evolution RoboterAb 8 JahreCoden, Fachwissen über Robotik und Elektronik
Kosmos Codix7 JahreProgrammieren, Wissen über Technik, problemlösendes Denken
Saug-RoboterAb 8 JahreFachwissen über Technik und Robotik, Feinmotorik

Unsere Top 10 Roboter Bausätze

In unserer sorgfältig ausgesuchten Top 10 Liste ist nicht nur für größere Robotik Fans etwas dabei. Auch an die Kleinsten haben wir gedacht. Darüber hinaus zeichnet sich jedes Modell durch besondere Merkmale aus. Entdecke sie gleich alle und finde Deinen neuen Lieblings-Robo! Es wird sich definitiv lohnen!

1. Das programmierbare Lego-Set 

5 Spielzeuge in nur einem Set, das bietet Dir der Lego Boost. Gebaut und programmiert werden kann ein großer Roboter, sowie unter anderem eine Gitarre. Auf der kannst Du sogar superleicht spielen. Außerdem sind eine schnurrende Katze, ein Bagger Fahrzeug und eine Maschine im Set enthalten. Mit einer speziell entwickelten App kannst Du Deine neuen Spielsachen coden und bedienen. Finde gleich heraus, was in diesem Bauset alles steckt!

Lego Bausatz – Das Multitalent
Abb. 1: Roboter Bausatz – Das Multitalent

2. Der Lernroboter Movi 

Der Lernroboter Movi ist ein wichtiges Spielzeug für die ganz Kleinen. Denn schon in einem Alter ab 3 Jahren werden mit ihm wichtige Talente gefördert. Indes ist Movi interaktiv und bietet rollenden Lernspaß. Er spricht und verfügt über 60 Gesichtsausdrücke. So fördert das Spielen ganz nebenbei die die Sprachentwicklung und zudem das Denkvermögen. Aber auch die grobmotorischen Fähigkeiten werden nachhaltig trainiert. Und das alles ganz unbemerkt beim Spielen!

Roboter Bausatz für Anfänger
Abb. 2: Roboter Bausatz für Anfänger

3. Das Erfinder Set

Mit dem Nachfolger des beliebten Lego Mindstorms EV3 erlebst Du Spielspaß der Extraklasse. Durch die künstlich intelligenten Modelle verschmelzt hier die virtuelle Welt mit der Realen. Dabei enthält dieses Set 5 verschiedene Modelle. Und zwar zwei Androiden, ein Vierbeiner und zudem zwei Fahrzeuge. Darüber hinaus eignet sich das Modell außerdem auch für kreative Tüftler, denn aufgrund der Vielfältigkeit des Sets kann man zudem auch kreative Roboter selber bauen. Doch das war noch nicht alles! Diese lassen sich dabei ganz einfach mit Scratch programmieren.

Der Erfinder
Abb. 3: Der Erfinder

4. Kosmos Chipz 

Kosmos Chipz ist mehr als nur ein cooler Hightech-Freund, denn er zeichnet sich durch ganz spezielle Funktionen aus. Indes kann er beweglichen Gegenstände nicht nur entdecken, sondern ihnen folgen und ausweichen. Du fragst Dich wie das funktionieren kann? Das Modell ist mit einer intelligenten Technik ausgestattet. Zudem verfügt er über zwei Motoren, sechs Beine und eingebaute Infrarot-Sensoren. Mit Sound und Lichteffekten bietet er dabei jede Menge Spaß. Außerdem schenkt er Dir erste Einblicke in die Welt der Physik und Robotik. Das Highlight: Eine Comicstory kann mit diesem Modell zum Leben erweckt werden! Indes ist der Spaß mit diesem Modell vorprogrammiert!

Roboter Bausätze für Hightech-Freunde
Abb. 4: Roboter Bausätze für Hightech-Freunde

5. Kosmos Cyborg Arm 

Die Bauanleitung des Kosmos Cyborg Arm ist eine witzige Comic-Story. Schritt für Schritt entsteht derweil eine überdimensional große Hand. Dieser Bausatz ist genau dabei das Richtige für leidenschaftliche Tüftler. Am Ende kann die Hand greifen und schreiben. Die Finger sind zudem feinmotorisch und können sich durch den Wasserdruck sogar bewegen.Fast wie bei einer echten Hand. So eignest Du Dir darüber hinaus noch Wissen zum Thema Hydraulik an! Indes werden Deine Freunde mit Sicherheit nicht mehr aus dem Staunen herauskommen!

Für Tüftler
Abb. 5: Das Set für leidenschaftliche Tüftler

6. Cyber Talk Roboter

Der Cyber Talk Roboter ist ein wahrer Sprachkünstler. Indes kann Dein neuer Spielkamerad nicht nur sprechen, sondern kann zudem Gesprochenes aufnehmen und verändern. Dank seinem Mikrofon kannst Du mit ihm sogar funken und so mit Deinen Freunden in der Nachbarschaft kommunizieren. Außerdem verfügt dieser kleine Sprachroboter über eine einfache App. Ein weiteres Highlight ist, dass Du mit diesem Modell in eine virtuelle Welt abtauchen kannst. Erlebe dabei wie die echte mit der digitalen Welt verschmilzt. Klingt nach einem tollen Abenteuer, oder?

Der Sprachkünstler
Abb. 6: Roboter Bausätze – Der Sprachkünstler

7. Kosmos Roboter Arm 

Als käme er von einer echten Baustelle! So wirkt der Kosmos Roboter Arm. Dabei kannst Du ihn Schritt für Schritt dank der einfachen Anleitung ganz fix selbst bauen. Er verfügt zudem über 5 einzelne Motoren. Diese kannst Du dabei über ein Steuerelement selbst bedienen. Zudem ist dieser Arm super flexibel und beweglich. Indes kann er sich sogar bis zu 300 Grad um sich selber drehen. Besonders viel Spaß macht es, mit ihm im Dunkeln zu spielen, denn für den optimalen Spielspaß bei wenig Licht, verfügt er über eine integrierte LED-Beleuchtung. Klingt nach einem richtig coolen Spielzeug, oder?

Für Fortgeschrittene
Abb. 7: Das Set für Fortgeschrittene

8. Evolution Roboter 

Der Evolution Roboter ist ein lustiger Spielgefährte. Dabei ist er kein Unbekannter. Du kennst ihn daher mit Sicherheit aus der bekannten Fernsehsendung Galileo. Darüber hinaus zeichnen sich seine Funktionen durch eine besondere Vielfältigkeit aus. Er bewegt sich, hebt Gegenstände auf oder transportiert diese selbständig. Dazu ist dieses Modell einfach über eine App programmierbar. Zudem kannst Du ihn manuell über das rückseitige Bedienfeld programmieren. Des Weiteren verfügt er über eine Mimik, spricht und macht Musik. Indes ist er also ein richtiger Allrounder.

Roboter Bausatz – Der Spielgefährte
Abb. 8: Roboter Bausatz – Der Spielgefährte

9. Kosmos Codix 

Mit dem Kosmos Codix kann man grundlegend das Programmieren lernen. Indes funktioniert dies ganz mechanisch, ohne Smartphone oder Computer. Einzig durch Coding-Pins, die Du dabei selber steckst, kannst Du dem Modell ganz schnell Leben einhauchen. Doch das war noch längst nicht alles? Codix kann außerdem Zeichnen, Werfen, Greifen, Kicken oder sich zum Gabelstapler verwandeln. Die Anleitung enthält darüber hinaus eine spannende Comic-Story. So wird das Tüfteln eine spannende Entdeckungstour.

Mechanisch codieren
Abb. 9: Einfach mechanisch Codieren

10. Das Saug-Roboter Set 

Das Saug-Roboter Set eignet sich wunderbar für die ersten Schritte in die Welt der Robotik. Dabei handelt es sich, wie der Name bereits verrät, um einen kleinen Saugroboter. Krümel und Staub sagt er also den Kampf an. Dafür ist er mit einem zweiachsigen Motor ausgestattet. Ein aufgesetzter Extender sammelt dabei den Staub. So macht Putzen richtig Laune! Dank einer illustrierten, unterhaltsamen Anleitung ist das lustige Roboter Spielzeug zudem in Windeseile zusammengebaut. Da macht schon das Bauen ordentlich Spaß.

Der Haushaltshelfer
Abb. 10: Der Haushaltshelfer

Ob cooler Androide, kleiner Saugroboter oder spacige Roboter-Hand. Roboter Bausätze sind weit mehr als ein bloßer Zeitvertreib. Neben einer großen Portion Spaß, fördert das lehrreiche technische Spielzeug zudem die Ausbildung wichtiger Kompetenzen. Dadurch sind Groß und Klein bestens für die Herausforderungen der digitalen Zukunft gewappnet. Also, worauf wartest Du noch? Hol Dir Deinen eigenen Bausatz und entdecke die digitale Welt!

Literatur

Buchner, Josef (2017): Offener Unterricht mit Augmented Reality, Salzburg.

Haun, Matthias (2013): Hanbuch Robotik: Programmieren und Einsatz intelligenter Roboter, Berlin.

FAQs zum Thema Roboter Bausatz

Was ist ein Roboter Bausatz?

Bei einem Roboter Bausatz handelt es sich um ein besonderes technisches Spielzeug, mit dem man spezielle Elektronik Projekte realisieren kann. Dabei zeichnen sie sich insbesondere durch eine leichte Handhabung aus. Indes eignen sie sich daher besonders für Anfänger, die in die Welt der Androide & Co. einsteigen möchten.

Ab welchem Alter eignen sich Roboter Bausätze?

Die technischen Spielzeuge gibt es für unterschiedliche Altersklassen. Indes gibt es die raffinierten Bausätze schon ab einem Alter von 3 Jahren. Umso höher die Altersklasse dabei ausfällt, desto komplexer werden die Funktionen und die Programmierung der Geräte. Daher richten sich fortgeschrittene Modelle ab einem Mindestalter von 8-10 Jahren.

Welchen Mehrwert bietet ein Roboter Bausatz?

Spielerisch lernen, ganz unbemerkt. Das ist die Devise dieser technischen Spielsachen. Sie bieten dabei den Mehrwert, dass sie nicht nur praktische Fähigkeiten fördern, sondern auch wichtiges Hintergrundwissen zu technischen Sachverhalten nachhaltig vermitteln.

Lassen sich alle Roboter Bausätze programmieren?

Nicht alle Modelle lassen sich programmieren. Zudem eigenen sich die programmierbaren Modelle eher für ältere Robotik-Fans. Für die Kleinsten gibt es daher zahlreiche Modelle, die sich manuell bedienen lassen.

Muss man jeden Roboter Bausatz selber zusammensetzen?

Ja, alle Bausätze kommen in Einzelteilen. Du kannst dann selbst loslegen mit stecken, klicken und tüfteln. Einfache Anleitungen helfen Dir dabei und sind teilweise mit lustigen Comic-Geschichten untermalt.

Anderen hat auch das noch gefallen