Mathe Nachhilfe

Mit unserer Mathe Nachhilfe online schließen wir Wissenslücken bei Grundschülern rechtzeitig. Unsere zertifizierten Mathe Nachhilfelehrer unterstützen Dein Kind ganz individuell.

kostenlose Anfrage

bekannt aus:

Mathe Nachhilfe online für Grundschüler

Du glaubst Mathe Nachhilfe online in der Grundschule ist zu früh? Eine individuelle Förderung durch unsere Mathe Nachhilfe kann Deinem Kind rechtzeitig enorm helfen. Denn Gründe für die schlechten Noten in Mathematik sind nicht immer nur die fehlende Motivation oder Desinteresse, auch Schulausfall, Lehrermangel und Quereinsteiger, die nicht über die fachgerechte Didaktik verfügen, können ein Grund dafür sein. Wir wollen dem förderlich entgegenwirken, indem nicht nur individuelle Unterstützung der Kinder, sondern auch innovative, kindgerechte Didaktik zum Einsatz kommt.

Mit unserer Mathe Nachhilfe online stehen wir Deinem Kind von der 1. bis zur 6. Klasse zur Verfügung. Wir bieten übrigens Nachhilfe in allen Schulfächern an.

Weshalb Mathe Nachhilfe notwendig ist

Mathe Nachhilfe online hilft frühzeitig

Mathe Nachhilfe online in der Grundschule empfiehlt sich vor allem, weil Mathematik für viele kein einfaches Fach ist. Insbesondere dann nicht, wenn neben der chronischen Unlust am Lernen von Mathematik auch noch schlechte Noten folgen und die Versetzung gefährden. Deshalb ist es wichtig, durch gute Didaktik und verständnisvolle Nachhilfelehrer Abhilfe zu schaffen und Deine Kinder für Mathematik zu begeistern!

Das sind die Vorteile von Mathe Nachhilfe

Mathe Nachhilfe online – Die Vorteile

Aus unserer Mathe Nachhilfe online zieht Dein Kind natürlich viele Vorteile:

  • Dein Kind lernt, dass Mathe lernen auch Spaß machen kann
  • Dein Kind erhält wertvolle individuelle Unterstützung
  • Statt sitzen zu bleiben, erhält Dein Kind Bestnoten
  • Es wird Deinem Kind ermöglicht, im eigenen Tempo zu lernen
  • Dein Kind findet einen kompetenten Ansprechpartner, der auf seine Fragen mit fachlicher Expertise eingehen kann
Mit Unterstützung zum Erfolg

Lernziele unserer Mathematik Nachhilfe

Unsere Mathe Nachhilfe online verfolgt eine Vielzahl verschiedener Lernziele, die sich in den unterschiedlichen Klassenstufen natürlich unterscheiden. Hier ein kleiner Einblick:

  • Erlernen von Zahlen
  • Addition und Subtraktion
  • Multiplikation und Division
  • Geometrie und Körperrechnungen
  • Brüche und Prozentrechnung

Kundenstimmen zu unseren Mathe-Kursen

Pedro (Kursteilnehmer), 8 Jahre alt 

„Durch die Kurse in der Nachhilfe bin ich viel sicherer beim Rechnen geworden. Ich kann mir Zahlenräume jetzt viel bildlicher vorstellen. Mir macht es jetzt auch viel mehr Spaß, Aufgaben zu lösen – und zwar richtig.“

Katharina (Kursteilnehmerin), 11 Jahre alt 

„Mein Lehrer ist super auf meine Probleme in Mathe eingegangen. Sie wurden ernst genommen und durch passende Lernmethoden habe ich alle Inhalte verstanden. Ich kann nun alle Rechenarten leicht anwenden und Textaufgaben viel besser verstehen.“

Claudia (Mutter) über Mathe Nachhilfe

„Mein Sohn hatte wegen längerer Krankheit große Probleme mit Mathe in der Schule. Doch die Kurse der Mathe Nachhilfe haben ihm schnell geholfen. Er fand wieder Anschluss an die Mathe-Inhalte. Nun löst er alle Aufgaben aus dem Effeff. Auch sein räumliches Vorstellungsvermögen ist durch die Übungen viel besser geworden.“

Nachhilfe in Mathe – Weitere Infos

Mathe Nachhilfe online in der Grundschule klingt vielleicht noch etwas verfrüht, kann den Kindern aber durchaus schon helfen. Denn Grund für die schlechten Noten der Kinder sind nicht immer nur die fehlende Motivation oder Desinteresse, auch Lehrermangel und Quereinsteiger, die nicht über die fachgerechte Didaktik verfügen, können ein Grund dafür sein. Wie Käpnick diesbezüglich schreibt, sei nämlich schon das Beherrschen einer kindgerechten Didaktik mit einem hohen Anspruch verbunden (Käpnick, 2014).

Unsere Nachhilfe von SiVaKids will dem förderlich entgegenwirken, indem nicht nur individuelle Unterstützung der Kinder, sondern auch innovative, kindgerechte Didaktik zum Einsatz kommt.

Weshalb ist Mathematik Nachhilfe bereits in der Grundschule wichtig?

Mathe Nachhilfe online schafft Abhilfe bei Rechenschwierigkeiten, die bereits in der Grundschule entstehen. Wie bei den anderen Dingen, mit denen dein Kind in der Schule gefordert und manchmal auch überfordert wird, kann das Fach ohne Nachhilfe daher schnell zum Problem werden, handelt es sich hierbei doch um eines der kompliziertesten Fächer. Wie die Universität Wien allerdings belegt, können jedoch bereits die Eltern zur Motivation und zum schulischen Erfolg ihrer Kinder beitragen.

Doch nicht alle Eltern haben dazu einen positiven Bezug. Deswegen setzen wir infolgedessen auch gezielt an den Schwächen der Kinder an und helfen ihnen individuell weiter. Denn manchmal sind es bereits die kleinsten Verständnislücken, die den Kindern schon große Probleme machen. Korrigiert man diese, findet dein Kind dadurch auch leichter wieder Motivation zum Lernen.

Mit der Lernmotivation und deren verschiedenen Komponenten beschäftigt sich dabei auch die Universität Potsdam. Nicht nur eigenes Interesse will gefördert werden, denn Mathe Nachhilfe online kann Kindern schließlich auch beim eigenständigen Lernen helfen.

Gründe für Mathe Nachhilfe in der Grundschule
Abb. 1: Schaubild – Gründe für Mathe Nachhilfe

Mit innovativer Didaktik zum Erfolg

Bei unserer Mathe Nachhilfe in der Grundschule arbeiten wir demzufolge mitunter mit innovativen didaktischen Methoden. Dabei helfen wir deinem Kind nicht nur individuell, sondern auch in seinem ganz eigenen Lerntempo, denn nicht immer ist dieses in der Schule für jeden Schüler angemessen. Unsere motivierten Lehrer nutzen daher auch den Einsatz von IT, um den Kindern Spaß beim Lernen zu vermitteln. Dabei ist auch das richtige Maß zwischen Technik und persönlich vermitteltem Wissen wichtig (Krauthausen, 2012).

Der spielerische Ansatz, auch bei nicht-computerbasiertem Lernen, hilft Kindern, Freude am Lernen zu finden, beispielsweise durch Lernspiele. Wie die Universität Dortmund dabei ausweist, kann auch allein schon die Kommunikation über Mathematik schließlich beim Verständnis helfen.

Insbesondere durch unsere von der Schule abweichenden beziehungsweise ergänzenden Maßnahmen zu Mathe Nachhilfe, schließen wir damit eine Lücke zwischen dem in der Schule gelernten „trockenen Stoff“ und dem „Erkenntnisinteresse“ der Kinder. Es mangelt dem Unterricht heutzutage nämlich mitunter an neuen Lernmethoden (Klippert, 2008).

Kompetenzen im Mathematikunterricht
Abb. 2: Unsere Kompetenzen in der Mathe Nachhilfe

Klassenspezifische Ansätze – Schwerpunkte

Tabelle 1: Schwerpunkte der Mathematik nach Klassenstufen geordnet

KlasseThemenRechenarten
1Zahlen bis 20Erstes Zahlen lernen, addieren, subtrahieren
2Zahlen bis 100multiplizieren
3Zahlen bis 1000dividieren
4Zahlen bis 1000000Beherrschen aller bisher gelernten Rechenarten
5GeometrieKörperrechnen, Volumenrechnungen
6BrücheProzentrechnungen

Eine genauere Übersicht über die Bildungsstandards findest Du auf der Website der HU Berlin.

Bei diesem für die Kinder komplizierten Stoff, ist dabei natürlich wichtig, auf jedes Kind einzeln einzugehen. Denn bei jedem Kind ist die Lernbereitschaft unterschiedlich ausgeprägt, wodurch diese nicht immer dem gesellschaftlich vorgegebenen Interesse entspricht (Largo, Beglinger, 2017). Insbesondere dann ist innovative Didaktik ratsam.

1. Klasse Nachhilfe im Fach Mathe

Das Erlernen der Grundlagen steht in der 1. Klasse darüber hinaus natürlich im Vordergrund. Dazu zählen unter anderem sowohl das Schreiben von Zahlen als auch das erste Rechnen mit Zahlen bis 20. Was für Erwachsene einfach klingt, kann für Erstklässler aber bereits eine echte Herausforderung darstellen.

Was dabei noch erschwerend hinzukommt, ist, dass nicht alle Kinder auf demselben Bildungsweg in die Schule gekommen sind. Manche haben daher bereits Vorwissen aus der Vorschule, das ihnen einen Vorteil verschafft. Deswegen kann es bereits sowohl in als auch vor der Grundschule wichtig sein, Kinder zu fördern. Insbesondere unsere SiVaKids-Lehrer helfen ihnen dabei gerne weiter, um Deinem Kind anschließend einen erfolgreichen Start in das Schulleben zu ermöglichen.

2. Klasse Nachhilfe in Mathematik

Klasse gerade noch so geschafft? Oder einfach nur mit den Noten noch nicht ganz zufrieden? Wer dabei mit dem Lernstoff der ersten Klasse noch schwächelt, kann mithilfe von SiVaKids ganz schnell Abhilfe schaffen. Denn Wissenslücken so schnell wie möglich zu schließen ist wichtig, um in der Schule mitzukommen, denn in der Schule erlerntes Wissen baut aufeinander auf! Die 2. Klasse beschäftigt sich folglich nämlich nicht nur mehr mit Zahlen von 1 bis 20, sondern erweitert den Zahlenbereich bis auf 100. Zudem reichen das bloße Addieren und Subtrahieren, das in der 1. Klasse gelernt wurde, nun nicht mehr aus, denn jetzt lernen die Kinder das Multiplizieren, das gar nicht mal so einfach ist.

3. Klasse Nachhilfe für Mathe

Auch in der 3. Klasse wird der Stoff für die Kinder nicht einfacher, denn hier erweitert sich der Zahlenraum noch ein weiteres Mal – und zwar auf den Bereich bis 1000! Erstmals in diesem Zahlenbereich zu rechnen, kann noch etwas schwierig sein, deswegen stehen wir deinem Kind mit SiVaKids gerne zur Verfügung. Zudem kommen in dieser Klasse auch komplizierte Divisionsaufgaben auf die Kinder zu, bei denen auch ein Rest übrigbleiben kann, was die Schwierigkeit der Aufgaben dadurch auch wieder um einiges erhöht. Mit etwas Hilfe klappt das aber bald auch schon wie von selbst und dein Kind kann sich wieder den Sachen widmen, die ihm mehr Spaß machen, wie etwa mit den Freunden zu spielen.

4. Klasse Nachhilfe im Fach Mathe

Besonders die 4. Klasse ist ausschlaggebend für die Kinder, denn nach dieser werden sie in verschiedene Schulsysteme unterteilt. Ob dein Kind also nun auf die Realschule oder auf das Gymnasium kommt, kannst du durch gezielte Mathe Nachhilfe beeinflussen und dein Kind dabei bei seinem weiteren Werdegang unterstützen.

Auch in dieser Klasse wird der Zahlenraum wieder deutlich erhöht – diesmal sogar bis eine Million! Aber nicht nur das Rechnen mit Zahlen in diesem Bereich sollte beherrscht werden, sondern auch alles, was die Kinder bis zu dieser Klasse gelernt haben: Kopfrechnen, schriftliches Rechnen, multiplizieren, dividieren usw., damit ihnen der Übergang auf die neue Schule leichter fällt.

5. Klasse Nachhilfe in Mathematik

Ab der 5. Klasse scheiden sich die Geister, doch egal ob in der Realschule oder auf dem Gymnasium, Nachhilfe kann immer sinnvoll sein. Das 5. Schuljahr beschäftigt sich dabei unter anderem mit der Geometrie. Wie auch in den vorherigen Schulklassen ist dabei weiterhin wichtig, dass das Grundverständnis, hier von Geometrie, solide ist, da die folgenden Klassen auf das in dieser Klasse gelernte Wissen aufbauen und dieses weiterführen. Durch individuelle Förderung kannst du dein Kind folglich beim Übergang in die neue Schule, mit neuen Lehrern und schulischen Herausforderungen unterstützen. So können sich die Schüler auch bei steigendem Niveau weiterhin auf gute Noten freuen und die 5. Klasse ohne Probleme erfolgreich absolvieren.

6. Klasse Nachhilfe für Mathe

In der 6. Klasse machen mitunter eine Vielzahl verschiedener Aufgaben den Schülern das Leben schwer. Dazu gehören neben der Geometrie unter anderem auch Brüche sowie Körper und Volumenrechnungen. Klingt schwierig? Muss es aber nicht sein! Unsere professionellen Lehrer von SiVaKids nehmen sich auch hier gerne der Probleme deines Kindes an und gehen dabei individuell auf sie ein, um ihnen so schnell und so gut wie möglich weiterzuhelfen. Dabei setzen die erfahrenen SiVaKids-Lehrer an den Schwächen der Schüler an, sodass sie ihnen auch bei schon länger bestehenden Problemen helfen können. Folglich können deine Kinder sorgenfrei in die 7. Klasse wechseln.

Mathe Nachhilfe in der Grundschule verhilft also nicht nur leistungsschwachen und unmotivierten Schülern zu Bestnoten, sondern auch die „Überflieger“ können davon profitieren. Durch Spaß am Lernen das Interesse der Schüler zu wecken, sollte dabei im Vordergrund stehen. Dessen Wichtigkeit belegt dabei auch die Universität Konstanz. Deswegen ist der Spaß am Lernen auch eine unserer Prioritäten!

Literatur

Käpnick, Firedhelm (2014): Mathematiklernen in der Grundschule

Krauthausen, Günter (2012): Digitale Medien im Mathematikunterricht in der Grundschule

Klippert, Heinz (2008): Besser lernen Kompetenzvermittlung und Schüleraktivierung im Schulalltag

Largo, Remo H.; Beglinger, Martin (2009): Schülerjahre Wie Kinder besser lernen

FAQs zur Mathematik Nachhilfe

Weshalb sollten Schüler unsere Mathe Nachhilfe online nutzen?

Wir stellen Deinem Kind kompetente Hilfe im Bereich der Mathematik zur Verfügung und gehen dabei individuell auf seine Schwächen ein. Zudem gibt es an den Grundschulen oft Unterrichtsausfall. Hier springen unsere Experten ein und bieten innovativen Online Unterricht an. So können Wissenslücken erst gar nicht aufkommen.

Ab wann ist Mathe Nachhilfe online wirklich sinnvoll?

Mathe Nachhilfe ist immer dann sinnvoll, wenn Dein Kind Schwächen aufweist oder sich größere Probleme auftun. Schließlich soll es Dein Kind dabei unterstützen, dem schulischen Unterricht weiterhin folgen zu können. Denn wie man weiß, baut dieser leider aufeinander auf.

Was lernt mein Kind in euren Mathe Kursen?

Das ist ganz unterschiedlich und hängt zum einen davon ab, in welcher Klasse sich Dein Kind befindet und zum anderen davon, wo Dein Kind mathematische Schwächen hat und somit in welchen Bereichen es Hilfe braucht.

Für welche Klassen bietet ihr Mathe Nachhilfe online an?

Wir bieten Mathe Nachhilfe für die Klassen 1 bis 6 an. Das bezieht sich generell auf die Grundschule, wobei sich je nach Schulart manche dann auch schon auf einem Gymnasium oder der Realschule wiederfinden.

Was ist das Besondere an eurer Mathematik Nachhilfe für Grundschüler?

Das Besondere an unserer Mathe Nachhilfe ist, dass wir dem „Schreckensbild“ von Mathe, das viele Kinder haben, ein Ende setzen möchten. Mit Spaß und angewandten Übungen wollen wir die Phantasie der Kinder anregen und das Mathelernen auflockern. Uns ist es ein Anliegen, ein grundsätzliches Bewusstsein für Zahlen und mathematische Themen zu schaffen, die über den bloßen theoretischen Unterricht hinausgehen.